Compagnon The Messenger II

  • Beschreibung
  • Mehr

Der originale compagnon, jetzt in seiner neuen Evolutionsstufe. Zeitlos schöne Kameratasche aus natürlichem Bullen-Leder.

In Europa von Hand gefertigt für eine besondere Optik und Haptik über viele Jahre. Perfekt für Deine Nikon D800 oder Canon 5DS mit Batteriegriff und aufgestecktem 70-200mm Zoom, 15" Notebook plus viel Zubehör!

Beispiel-Bestückung
– 1-2 Vollformat DSLRs, wie etwa die Canon 5D Mark III oder Nikon D5 inkl. Batteriegriff mit aufgestecktem 70-200mm f 2.8 Objektiv
– alternativ 2-3 spiegellose Kameras wie die Olympus O-MD E-M1, Olympus O-MD E-M5, Olympus O-MD M10, Fuji X Pro 2, Sony A6300, Sony A7, Leica M6, Leica M240, Leica T, Leica Q u.v.m.
– ein kleinerer Standard Zoom wie etwa ein 24-70mm f2.8
– zwei kompakte Festbrennweiten und ein externer Blitz / Speedlight oder ein zweites, grosses Zoom-Objektiv wie ein 300mm f2.8 (nicht aufgesteckt)
– separates, gepolstertes 15″ Notebook Fach für ein Macbook Pro
– Platz für ein iPad mini bzw. zahlreiche Dokumente in einer Tasche auf der Rückseite
– zwei abnehmbare Seitenfächer im Haupt-Stauraum für Objektivfilter, Objektivdeckel, Putztücher usw.
– entnehmbarer Speicherkarten-Halter für bis zu 12 Speicherkarten, der frei überall positioniert werden kann
– verstecktes Fach auf der Vorderseite, ideal für Reisedokumente, Bargeld usw.
– vielseitige Front-Tasche mit Halteschlaufen für Smartphone, Schreibutensilien, Lens pens und reichlich Platz für andere Kleinigkeiten.

Aussenmerkmale
– edles, geschmeidiges Bullen-Leder, traditionell und natürlich in Norddeutschland gegerbt
– massive Metallteile mit eloxierter „Vintage Gunmetal“ Oberflächen-Veredelung
– rundum umgelegte Lederkanten und doppelt vernähte Übergänge vermitteln ein einzigartiges Qualitätserlebnis
– der Extremsport-erprobte Magnetverschluss des deutschen Herstellers Fidlock rastet zusätzlich sicher mechanisch ein, dennoch genügt eine freie Hand um ihn spielend leicht zu öffnen
– Front-Klappe zum Beladen, Reißverschlüsse zusätzlich durch zwei Druckknopf-Lederriemen vor versehentlichem Öffnen gesichert
– neuer, in die Rückseite integrierter Tragegriff macht das Handling agiler und bietet eine Trolley-Aufsteckfunktion inklusive.
– nützliche Front-Tasche die zusätzlich von der Hauptklappe geschützt wird
– rückseitige Tasche überspannt nun annähernd die vollständige Breite des messenger und ist damit extra geräumig
– extra sicheres, verstecktes Reissverschluss-Fach zwischen Hauptstauraum und Fronttasche
– Reissverschlüsse vom Premium-Hersteller YKK mit wasserabweisender Imprägnierung
– doppelt genähter Schultergurt mit reissfestem Sicherheitsgurt als Basis-Lage, bietet zusätzlich ein abnehmbares, komfortables Schulterpolster
– der Unterboden wird durch massive Metallfüsse vor Beschädigungen geschützt. Zudem bleibt der messenger so stets aufrecht stehen.
– der Schultergurt wurde um 10cm verlängert, um auch sehr grossen Trägern idealen Komfort und Flexibilität zu bieten
Innenmerkmale
– der messenger bietet drei kurze Polster und zusätzlich zwei grosse Polster mit Faltfunktion. Durch die völlig freie Anordnung lässt sich jedes Equipment ganz nach den eigenen Wünschen transportieren
– das verwendete Klett-Velour Material im Innenraum ist zart zu empfindlichen Teilen wie Displays, Filtern, Objektiven oder deinen Händen. Gleichzeitig ist es enorm haltbar und robust
– dieses Verlour wird ab Generation 2 zusätzlich auch im Innenraum der Fronttasche verwendet
– entnehmbarer Speicherkarten-Halter aus Leder für bis zu 12 Speicherkarten, inkl. markierten Fächern
für bereits gefüllte Karten (SD/CF/xD)
– im Hauptstauraum stehen seitlich je ein Fach und eine Reissverschluss-Netztasche für kleine Teile, Objektivdeckel, Visitenkarten usw. bereit. Auch diese können entnommen und an beliebiger Stelle verwendet werden

Aussenmasse der Tasche
– 30 cm (Höhe) x 42 cm (Breite) x 15 cm (Tiefe der Bodenfläche)

Innenmasse der Tasche
– 27 cm (Höhe) x 40 cm (Breite) x 14 cm (Tiefe der Bodenfläche)

Notebookfach Masse
– 38 cm (Breite), ideal für 15″ Notebook

Gewicht
– ca. 1,8 kg

Compagnon
In den Korb